Norwegen Berg - Bananen Pilker von Westline

Der Bergmann-Pilker zum kleinen Preis

 

Mit vielen Norwegenanglern haben wir bislang über den optimalen Norwegen-Pilker gesprochen und nun steht es fest, der beliebteste Pilker ist der sogenannte Norwegen Bergmann Pilker in silber (chrom) auch bekannt als Bananenpilker oder Berg-Pilker, wobei sich Form und Farbe nicht unterscheiden. Was jedoch einen erheblichen Unterschied macht ist der Preis. So kann man bei verschiedenen Angelgeräteanbietern für solche Pilker ein Vermögen lassen....und gibt es da wirklich unterschiede???
 
Wir haben getestet im Norden von Norwegen und haben mit dem sehr preiswerten Norwegen Berg-Pilker (Bananenpilker) einen Härtetest durchgeführt.
 
Von Westline sind diese Pilker in folgenden Größen erhältlich:
 
100g / 150g / 200g / 250g / 325g und 500g
 
Zum Angeln auf Dorsch in der Ostsee sind Pilker bis max. 200g erforderlich, wenn man aber nach Norwegen zum Angeln fährt sind die schweren Pilker einfach notwendig.
 
Die Pilker sind so geformt, das diese mit einer Taumelbewegung zum Boden sinken und nicht wie ein Stein nach unten fallen. Diese Taumelbewegung versetzt die Fische in einen zusätzlichen Beißreiz. Diese Pilker locken so schon schöne Fische im Mittelwasser an den Haken.
 
Diese Pilker können über uns bezogen werden, schauen Sie einfach in unseren Shop oder fragen per Mail an.
 
  

Hier nun der Bericht von Jens

Wie schon so oft sind wir in den Norden von Norwegen gefahren, wobei die lange Fahrt schon durch die sehr schöne Landschaft etwas entschädigt wird. Aber wir sind nun mal Angler und wollen endlich an den Fisch.
 
Diesmal waren wir besonders gespannt, denn wir hatten neue Pilker im Gepäck, wobei keiner von uns so richtig wusste ob diese halten, was Sie versprechen. Wir hatten uns beim Elbangler-Angelgeräte Team mit Berg-Pilkern von Westline eingedeckt.
 
Kaum angekommen, ging es auch sofort mit dem Kutter zum Fisch und schnell waren die Pilker an der Hauptschnur montiert. Wir haben bewusst auf Beifänger verzichtet um die Fänigkeit der Pilker zu testen. Was dann geschah was ein Traum, wir waren nur noch damit beschäftigt, die Fische nach oben zu pumpen. Die Pilker waren einfach genial und nicht nur Dorsch, Steinbeisser und Makrelen gingen uns an den Haken.
 
In Kürzester Zeit hatten wir das Boot voll, was übrigens dann die ganzen Tage so weiter ging. Wir hatten mit den größeren Pilkern auch richtig große Dorsche mit am Haken und in nicht einem Fall hat es mal einen Drilling oder Sprengring aufgebogen.
 
Wir können mit Gewissheit sagen, diese Pilker sind Spitze. Wenn man überlegt, das andere gleichwertige Pilker bis zu 5 mal so teuer sind, kann ich jedem nur Empfehlen, diese Pilker mal selbst zu testen.
 
Hinzufügen möchten wir noch, das mit einer Original YAD Kansas 270 gefischt wurde, welche jedem Fisch gewachsen war. Für uns eine Rute der Extraklasse.
 
Vielen Dank und Petri Heil
Jens